Pflege und Therapie

Jede Patientin/jeder Patient hat persönliche Vorstellungen, was er nach einem Unfall oder einer Krankheit wieder können, erreichen möchte. Einige möchten zum Beispiel wieder besser gehen, ihre Hobbies wieder ausüben, selbstständig zu Hause wohnen und in den Beruf zurückkehren können. Basierend auf diesen persönlichen Zielen und auf der medizinischen Situation der/des Betroffenen wird das Therapieprogramm zusammengestellt.

Bei der Umsetzung unterstützt und motiviert ein Team von spezialisierten Therapeutinnen/Therapeuten und Pflegepersonen die Patientinnen und Patienten tatkräftig, damit sie ihr bestmögliches Reha-Ziel erreichen. Die aktive Mitarbeit der Patientin/des Patienten ist dabei wichtig. In regelmässigen Abständen wird zusammen mit dem Team der Verlauf besprochen und das Therapieprogramm den Fortschritten angepasst. So erreichen die Patientinnen/Patienten Schritt für Schritt ihr Reha-Ziel.

Die Rehaklinik Bellikon bietet ein breites und spezialisiertes Angebot an Therapien und Pflege an:

• Pflege
• Physiotherapie
• Ergotherapie
• Neuropsychologische Therapie
• Therapie von Kommunikationsstörungen
• Therapie von Schluckstörungen
• Physikalische Therapie
• Psychotherapie
• Ernährungsberatung
• Klinikhygiene